PW Lost     Regist  

Endlich ein Lebenszeichen v...
Mittwoch, 23. Aug 2017|15:07UhrAutor: Mandy
Dimitri Vegas & Like Mike h...
Mittwoch, 23. Aug 2017|14:50UhrAutor: Mandy
Thirty Seconds To Mars meld...
Mittwoch, 23. Aug 2017|14:35UhrAutor: Mandy
MC Fitti meldet sich nach v...
Mittwoch, 16. Aug 2017|13:19UhrAutor: Mandy
Fall Out Boy präsentieren i...
Mittwoch, 16. Aug 2017|12:55UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 23. 08. 2017 - 15:07 Uhr - Endlich ein Lebenszeichen von The Script

Allgemein
THE SCRIPT WAREN AUSGELAUGT UND BRAUCHTEN EINE PAUSE


Jahrelang auf Tour

“Wir standen kurz davor, uns selbst komplett fertig zu machen. Glücklicherweise haben wir gestoppt, bevor es dazu kam.”

Nur auf Tour

Vor 16 Jahren gründete Danny O’Donoghue die irische Band The Script. Mit seinem Gitarristen Mark Sheehan und Schlagzeuger Glen Power brachte er seither vier Nummer-eins-Alben auf den Markt, gewann mehrere Awards für die veröffentlichten Tracks und wurde unter anderem in den Sendungen “Beverly Hills 902010”, “Ghost Whisperer” und “Vampire Diaries” gefeatured.

Vor allem ihre Singles “The Man Who Can’t Be Moved”, “Hall of Fame” feat. will.i.am und “Superheroes” konnten weltweit die Menschen verzaubern und die Charts erklimmen.

Gingen sich an den Kragen

In den vergangenen Jahren waren die drei Iren sogar so erfolgreich, dass sie gleich mehrfach um die Welt tourten und mehr als 350 Konzerte gaben. Doch all diese Shows machten Danny und Co. nicht wirklich glücklich: Sie waren ausgelaugt und brauchten eine Pause. Das zumindest erklärte der Frontmann jetzt den Journalisten der “The Sun” und gestand: “Wir haben [bereits vor zwei Jahren] vor 80.000 Fans im Croke Park in Dublin gespielt und hätten damit aufhören sollen. Doch wir haben andere Angebote angenommen und letztendlich vier weitere Monate getourt, bis wir unsere Reise in Rio beendeten. Wir waren müde, hatten einander und das Leben im Tourbus satt. Es war eine schwierige Zeit und wir brauchten eine Pause.”

Wenig später fügte Gitarrist Mark ebenfalls hinzu, dass sie “kurz davor standen, sich selbst komplett fertig zu machen”. Ihrem Management hatten sie im Anschluss gesagt, dass sie sich aus dem Rampenlicht zurückziehen wollen und erst einmal relaxen müssen.

Mittlerweile ist diese Phase ebenfalls vorbei, Danny, Mark und Glen haben wieder zueinander gefunden, standen in den vergangenen Wochen im Tonstudio und haben ihre kommende fünfte LP “Freedom Child” produziert. Das Werk wird am 01. September präsentiert und die erste Singleauskopplung veröffentlichten die Jungs von The Script schon jetzt. Hier geht's zum Track “Rain”:

www.youtube.com/watch?v=-iA-MHxa8C8

Quelle: www.bigfm.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2 mal gelesen


Mittwoch 23. 08. 2017 - 14:50 Uhr - Dimitri Vegas & Like Mike haben eine neue Single am Start

Allgemein
Dimitri Vegas & Like Mike mit neuer Single "Complicated" mit David Guetta und Kiiara


Zwei schwergewichtige Superstars der elektronischen Musik, Dimitri Vegas & Like Mike, haben einen langfristigen weltweiten Vertrag mit Sony Music Entertainment Benelux unterzeichnet. Ihre neue Single ist Ende Juli erschienen. Zusammen mit dem unaufhaltsamen Hitproduzenten David Guetta und der Pop-Kaiserin Kiiara aus Illinois haben die belgischen Brüder mit ihrem neuen Track "Complicated" eine stilvolle Partyhymne kreiert, die sicherlich für alle Beteiligten dieser massiven Kooperation ein weiterer Charterfolg werden wird.

Zu dem Vertragsabschluss sagt Dimitri Vegas, die eine Hälfte des Duos: "Wir sind wirklich begeistert darüber, dass wir den Vertrag mit Sony Music schließen konnten. Das Label gehört zu den ikonischsten Identitäten in der Geschichte der Musikindustrie und war die treibende Kraft hinter so vielen Musikern aus Rock, Pop, Hip Hop und in jüngster Zeit der elektronischen Musik. Wir sind stolz, dass wir nun zur Familie der Sony-Music-Künstler gehören."

Toon Martens, MD Sony Music Entertainment Benelux, brachte seine Freude über den Abschluss mit dem Duo zum Ausdruck, indem er sagte: "Wir sind hocherfreut, dass wir diesen Vertragsabschluss endlich bekanntgeben können. Dimitri Vegas & Like Mike gehören definitiv zu den stärksten Marken der Elektro-Musik und waren echte Pioniere, die hinsichtlich der Live-Show-Erfahrung immer wieder neue Maßstäbe gesetzt haben. Wir sind sehr stolz, dass sie sich für das nächste Kapitel ihrer Reise für Sony Music entschieden haben."

Dimitri Vegas & Like Mike können auf eine Reihe von Hitsingles zurückblicken. Zu den bekanntesten gehören wohl ihre jüngsten Singleerfolge mit den Tracks "Higher Place" mit Ne-Yo, für den sie in ihrem Heimatland Belgien Platin erhielten und in den Billboard Magazine`s Dance Charts erstmals auf Platz 1 kamen, oder "Hey Baby" mit Diplo und Deb`s Daughter - der bis heute mehr als 20 Millionen YouTube-Aufrufe und über 58 Millionen Streams auf Spotify erreicht hat - brachte den Jungs ihren zweiten Nummer-1-Hit in den Billboard Dance Charts ein. Darüber hinaus können sie auf beeindruckende Kollaborationen mit der Crème de la crème der elektronischen Musikszene wie Steve Aoki, Martin Garrix, Fatboy Slim, Afrojack, Lil Jon zurückblicken oder mit dem Hollywood-Komponisten Hans Zimmer zum Soundtrack des neuen "Pirates Of The Carribean"-Film. Daneben sind sie Headliner von Festivals wie EXIT, Creamfields, Untold oder EDC Las Vegas und die unbestrittenen Botschafter vom König aller Festival dem "Tomorrowland", für das jährlich 180.000 Tickets verkauft werden. Außerdem veranstalten sie in Belgien alljährlich ihre eigene Homecoming-Show "Bringing the Madness", die jährlich 84.000 Fans besuchen. Es ist also kein Wunder, dass die Brüder nicht nur bei den Musikkünstlern, sondern auch bei den Fans heiß begehrt sind.

Die "Complicated"-Künstler David Guetta und Kiiara bringen beide ihren unzweifelhaften Stil und ihr Feeling in die Platte mit ein. Mit dem Einfluss von Dimitri & Mike ist der Track eine Mischung aus einer Festivalhymne, die die Menge zum Mitsingen motiviert, und einem unvermeidlichen Radiohit für die Hauptsendezeit. David Guetta, ein Name der keine Erklärung benötigt, hat im Laufe seiner Karriere zahllose Höhen erklommen und Millionen von Platten verkauft. Er hat mit allen zusammengearbeitet, von Madonna, Justin Bieber, Nicky Minaj, Rihanna, Sia und Lady Gaga, bis hin zu Snoop Dogg und Usher. Die Topline-Sängerin der Nummer ist die jugendlich frische Kiiara, die "Gold" erhielt, als der eingängige Gesang auf ihrer Debütsingle nach deren Verwendung in der neuen Apple Watch TV-Werbekampagne im Jahr 2015 ein Riesenerfolg wurde und kolossale 72 Millionen Plays erzielte. Kiiaras "Gold" hat längst Platinstatus erreicht und ihre Beliebtheit steigt weiter.

"Unser Fokus lag schon immer auf Kreativität, und wir sind bestrebt, aufregende Dance-Platten zu machen, die unsere Fans lieben", sagt Like Mike, die andere Hälfte des Gebrüder-Duos. "Einerseits füllen wir Stadien und erreichen die Fans persönlich mit Liveshows, die wir jedes Mal mit neuen Elementen spicken, aber andererseits kreieren wir auch unbestreitbare, langlebige Dancehymnen, die weltweit die Radiocharts füllen."

Hier das Video zur Single "Complicaded":

www.youtube.com/watch?v=w0EF3AxJwLU

Quelle: www.happy-spots.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 0 mal gelesen


Mittwoch 23. 08. 2017 - 14:35 Uhr - Thirty Seconds To Mars melden sich endlich nach vier Jahren Pause zurück

Allgemein
THIRTY SECONDS TO MARS mit neuer Single "Walk On Water"


Sie sind zurück: THIRTY SECONDS TO MARS veröffentlichten ihre neue Single "Walk On Water" am 22. August 2017. Frontmann Jared Leto bringt es auf den Punkt: "Nach vier langen Jahren, Hunderten von Tagen, Tausenden von Stunden, Trilliarden von Sekunden, haben wir es endlich geschafft, ein einzelnes Lied zu beenden." Und jeder Augenblick des Wartens hat sich gelohnt: "Walk On Water" ist nicht nur eine musikalische Heimkehr zum Rock-Ursprung mit poppingem Einschlag, sondern auch der erste Track eines bevorstehenden THIRTY SECONDS TO MARS-Albums. Für die Veröffentlichung des Songs haben die drei Musiker aus Kalifornien bereits das Lyric-Video für euch.

Hier das Video:

www.youtube.com/watch?v=FA2w-PMKspo

'Walk On Water' ist ein Song für uns alle. Es ist ein Song über Freiheit, über Beharrlichkeit, über Veränderung und darüber zu kämpfen, woran du glaubst. Es ist ein Ruf zu den Waffen, aber auch voller Optimismus und Hoffnung, was ein wesentlicher Teil des amerikanischen Traums ist“, sagt Jared Leto. "Ehrlich gesagt, wir vermissen euch alle. Wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu kommen und wir könnten nicht stolzer sein, die erste Single aus unserem neuen Album mit Euch zu teilen." Dies wäre somit das 5. Studioalbum nach ihrem "Love Lust Faith + Dreams", dass 2013 das Licht der Welt erblickte. Die neue Single heizt uns bereits ordentlich ein und wird zum ersten mal am 27. August 2017 bei den MTV Video Music Awards von den Weststaaten-Rockern im TV präsentiert.

Pure Selbstironie: Das steckt hinter dem Teaser-Video und Album-Arbeiten


Via Twitter gab es bereits am 14. August 2017 das humoristische Teaser-Video von THIRTY SECONDS TO MARS, mit dem die Band um Holllywood-Star Jared Leto ihr musikalisches Schweigen der vergangenen Jahre beendete. Jared Leto, Shannon Leto und Tomo Miliče sitzen am Tisch; gegenüber ein Manager von Interscope Records. Mit böser Miene zeigt sich dieser missmutig über die lange Wartezeit bis zu einer neuen THIRTY SECONDS TO MARS-Veröffentlichung und verlangt diese sofort. Die Band nimmt sich mit diesem Teaser-Clip selbst aufs Korn: In den vergangen Jahren hatten sie ihre Fans immer wieder mit einer "baldigen" Veröffentlichung vertröstet.

Hier der Teaser:

https://twitter.com/30SECONDSTOMARS/status/897141741593034752

Quelle: www.universal-music.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 0 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top